Was ist sonst so los in Schwerte?

Kulturveranstaltungen sind nicht so zahlreich wie sonst. Viele liebgewonnene Veranstaltungen -Kirschblütenfest, Schwerter Kirmes, Welttheater der Straße, Pannekaukenfest … - mussten und müssen ausfallen. Aber die Schwerter lassen sich nicht unterkriegen: ein wenig geht!

  • Schwerte liest
    Montags, mittwochs und freitags am Lesefenster des Wuckenhofs
    Infos: www.schwerteliest.de oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Führungen durch das ehemalige Eisenbahnausbesserungswerk
    Freitag, 04.09. und 02.10.2020 - jeweils 16:30 Uhr - Dauer 1 1/2 - 2 Stunden
    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb am besten anmelden!
    Sabine Totzauer 02304 22178 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Virtuelle Stadtführung
    Samstag, 21.11.2020 - 16 Uhr - Anmeldung bei der VHS - Kursnr. 1304
    Hinweis: das Oberschicht der Schwerter Nachbarschaften e. V. plant noch weitere Termine, z. B. in Zusammenarbeit mit der Initiative „Schwerter Mitte“
  • weitere Veranstaltungen
    Studio 7 auf der Schwerter Heide - Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    T.a.F. Theater am Fluss - Kontakt: www.theateramfluss.de
    Schwerter Mitte: diverse Bürgerprojekte - Kontakt: www.schwerter-mitte.de

 

schwerterTaxi 000002Schwerte auf ungewöhnliche Art kennenlernen

Ist Ihnen schon dieses etwas ungewöhnliche Taxi in Schwerte begegnet?
Sie können sich bequem von A nach B innerhalb Schwertes kutschieren lassen oder eine Spazierfahrt durch Schwerte machen.

Auch eine Zusammenarbeit für die Führungen durch das ehemalige EAW ist geplant. So wird der Rundgang durch das EAW auch für die machbar, die keine zwei Stunden mehr laufen können.
 

  • 1. RuhrCleanUp 2020 - 12.09.2020
    Schwerte putz(t) munter musste wegen Corona abgesagt werden. Wer trotzdem etwas
    gegen die Vermüllung Schwertes tun möchte, kann sich an derüberregionalen Aktion RuhrCleanUp
    beteiligen. Nähere Informationen: www.ruhrcleanup.org